Herzlich willkommen bei Zitate24.de

Willkommen zu einer Sammlung und Archiv von Zitaten, Aphorismen, Sinnsprüchen, Weisheiten Bauernregeln und Werbeslogans. Verfeinern Sie Ihre Briefe oder Aufsätze mit einem treffenden Zitat. Verblüffen Sie Ihr Gegenüber mit einer Weisheit, einem Aphorismen oder einem Sinnspruch. Herzlich willkommen in der Welt der Zitate & Weisheiten...

Diese Zitate Sammlung wird ständig erweitert. Alle Zitate sind nach bestem Wissen zusammengetragen worden. Haben Sie ein Zitat gefunden welches noch nicht in unserer Sammlung ist, freuen wir uns über ihren Zitat Eintrag. Klicken Sie hierzu auf der linken Seite auf (Zitat eintragen) und füllen die Formularfelder aus. Wir prüfen dann die Zitatdaten und geben dieses frei.

Sind Sie Autor, Aphoristiker oder Zitatesammler - und möchen ihre Zitate gerne in unsere Zitate Datenbank eintragen ? Helfen Sie uns diese Zitate Sammlung, das Archiv von Zitate24 mit Zitaten und Aphorismen zu erweitern. Schicken Sie uns ihre Zitate und Aphorismen

Viel Spaß bei Zitate24.de

Die neusten Zitate bei Zitate24.de

Autor Zitat
Ambrose Gwinnet Bierce Abdanken bedeutet, einen Vorteil um eines größeren Vorteils aufzugeben.
Ambrose Gwinnet Bierce Taufen: ein hilfloses Kind feierlich mit einem Namen strafen. Hierbei wird das Kind angefeuchtet, da der Name sonst nicht klebt.
Johann Christoph Friedrich von Schiller Ein hohes Kleinod ist der gute Name.
François de La Rochefoucauld Nicht immer sind es Mut und Keuschheit, die die Männer mutig machen und die Weiber keusch.
Georg Christoph Lichtenberg Ja die Nonnen haben nicht allein ein strenges Gelübde der Keuschheit getan, sondern haben auch noch starke Gitter vor ihren Fenstern.
Johann Wolfgang von Goethe Armut, Keuschheit und Gehorsam, - drei Gelübde, deren jedes, einzeln betrachtet, der Natur das unausstehlichste scheint, so unerträglich sind sie alle.
Björn Petermann Das ist der Norden, dort wo es Türme gibt, die ein Licht aussenden, für all jene die im Dunkeln eine zu Hause suchen
Arthur Schopenhauer Da ergiebt sich, daß Moral-Predigen leicht, Moral-Begründen schwer ist.